Sonntag, 20. Mai 2012







































Manchmal hat man das Gefühl Innerlich zu zerbrechen.
 Man weiß, dass es sich nicht lohnt doch man tut es trotzdem ... man weiß, das man verloren hat und doch versucht man immer wieder aufzustehen und nach dem Grund zu suchen ... danach warum es nicht gereicht hat... danach, warum du ihm nicht genug warst....
Aber du wirst immer wieder hinfallen, wenn du nicht einsiehst, dass es das ganze nicht Wert ist.
Aber vielleicht merkst du das erst wenn du noch einmal hingefallen bist.
Ich verspreche dir, da draußen .. irgendwo ist er.
Derjenige,der dich den ganzen Schmerz den du jetzt fühlst vergessen lässt.
 Es ist verrückt, aber er lebt schon, schaut zum gleichen Himmel hoch und atmet die gleiche Sommerbrise ein wie du..-
 Er ist da und du wirst glücklich werden.

Viele Menschen kommen  in unserem Leben...
wir werden sie wohlmöglich nie vergesen und vielleicht werden wir sie nie ganz "gehen lassen" können.-... aber mit der Zeit werden sie ihre Rollen in unserem Leben ändern.
 Die Person von der du glaubest nur durch sie leben zu können,
wird vielleicht irgendwann nichts mehr in dir auslösen... noch nicht einmal Wut.

Ich verstehe, dass du am Ende bist. Du bist verletzt, du bist enntäuscht .. du zweifelst.. an der Situation, an der Welt aber voallem an dir. Lass es. Du darfst weinen, schreinen und all dass... aber glaube niemals, dass du und deine Person nicht gutgenug sind. Du bist genauso richtig und dafür, für DICH wirst du geliebt. Hör auf besser oder anders werden zu wollen.
Das ist viel auf einmal .. aber fange damit an, es einfach zu akzeptieren .. dich und deine Situation.
Es wird vorbei gehen, versprochen.

eine ganz dicke Umarmung


maybe a happy ending doesn’t include a guy, maybe it’s you, on your own, picking up the pieces and starting over, freeing yourself up for something better in the future. maybe the happy ending is just moving on. or maybe the happy ending is this: knowing after all the unreturned phone calls and broken-hearts, through the blunders and misread signals, through all the pain and embarrassment… you never gave up hope.

Kommentare:

  1. Das erste kann ich sehr gut nachvollziehen. Deine Sprüche sind immer sehr schön, meistens passt immer was auf eine meiner Situationen

    Lisa <3

    AntwortenLöschen
  2. Meine Liebe, ich habe dich getaggt zum Thema "Glück". Infos dazu gibts auf meinem Blog. Ich würde mich sehr freuen, wenn du mitmachst, ist aber natürlich nicht verpflichtend ;)

    Übrigens wieder ein wunderschön geschriebener Text ♥
    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  3. Schöner Text wie immer. Aber viele Menschen finde den oder die richtige einfach nicht. Da bin ich mir sicher, für sie endet die Sehnsucht nie.

    AntwortenLöschen
  4. Mal wieder wundervoll.
    Wie immer eben.
    Danke ♥

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschöner Text und so wahre Worte..
    Vielen Dank dafür.. ♥
    Ich wünsche dir einen schönen Montag Abend..

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Wahre Worte... und so unglaublich es klingen mag, ich finde mich in den Zeilen wieder.
    Ich bin seit neun Monaten von meinem Ex- Freund getrennt und ich kann auch nicht los lassen. Ich renne ihm zwar nicht hinter her, aber meine Gedanken und vor allem Gefühle kreisen immer wieder um ihn herum.
    Es tut so verdammt weh...

    Es ist schön dass du solche Dinge schreibst..., es hilft einfach doch etwas und geht einem wieder etwas besser :) zumindest geht das mir so.

    Liebe Grüße, Angela

    AntwortenLöschen