Montag, 5. November 2012

“Sometimes it’s easy to feel like you’re the only one in the world who’s struggling, who’s frustrated, or unsatisfied, or barely getting by. But that feelings a lie. And if you just hold on, just find the courage to face it all for another day and someone, or something, will find you and make it all okay. Because we all need a little help sometimes. Someone to help us hear the music in our world. To remind us that it won’t always be this way. That someone is out there, and that someone will find you.”

  Gib nicht auf, wenn alle sagen dass es hoffnungslos ist.
Geh auch nicht weg, wenn alle anderen sagen es macht keinen Sinn mehr.
aber gib niemals soviel von dir her, das andere am Ende mehr von dir haben als du selber.

Gib niemals mehr als du geben kannst ohne das du nachher noch genug hast um wieder aufzustehen.
Gib niewieder soviel von deinem Herzen weg dass der Rest ohne das Stück nicht mehr schlagen kann.
Liebe nie so sehr wenn du tief in dir schon weißt dass er es nicht tut.
Manche nennen es eine Mauer ums Herz zu stellen. Manche nennen es verkalten. Manche nennen es ignoranz.
Aber ich nenne es Selbstschutz.
Wir leben in einer Welt von der soviele von uns verlangen erwachsener zu sein als wir es eigendlich sind und sein können.
Also müssen wir auch dann schon lernen die Sachen schwerer zu betrachen als wir es eigendlich wollen.
Man kann Liebe nie einfach sehen wie aus den Augen eines Kindes.
Man kann vor der Liebe nicht davonrennen, wie vor einem Monster unterm Bett.
Man kann der Liebe nicht aus dem Weg gehen, so wie man nach 20 Uhr nicht mehr als Kind raus geht.
In der Liebe ist nichts was es nicht gibt. Die Liebe ist kompliziert. Und wir müssen uns davor manchmal schützen, dass sie für uns es mehr ist als für andere.

Accept Defeat and move on. Yes it hurts. Yes, you lost something, or somebody. Yes, your hopes are broken down and maybe so is the heart. Accept it. Close the battle and move on. There is this very simple thing which many people are just blindly ignoring: you can’t have a new victory until you close your current battle (by accepting defeat, if that’s what just happened).

Donnerstag, 18. Oktober 2012

 Kopf hoch liebes. Du bist stark. Ich weiß es. Aufrechter Gang und raus mit dir. Zeit der Welt wie schön du bist, dass du nicht innerlich gestorben bist. Dass du stärker und größer als jeh zuvor bist und alles vor dir liegt..
Zieh dich morgen besonders schön an. Trau dich anders zu sein. Es gibt Orte an denen du nicht auffällst wenn du wie die Masse bist. Und was ist schlimmer als nicht gesehen werden. Sei ehrlich: Auch wenn du schüchtern bist und am liebsten wegrennst... eigendlich willst du nur gefunden werden. Also geh raus.
Du willst dass man ( Mann) dir hinterher rennt ? Dann geh einen Schritt vorraus.. Du willst ihm und jedem zeigen wie glücklich du bist dann heb den Kopf immer höher als das Kinn und laufe mit einem Siegerlächeln an ihnen vorbei. Es war hart. Aber du bist da. Du hast gewonnen. Du bist eine Kämpferin- eine Siegerin


Freitag, 12. Oktober 2012



























I know it’s not easy, but you are strong and beautiful person.  You will get through this, and when you do, you will be stronger and more beautiful than you already are
You shouldn’t give up. 
Fight for yourself and who you are. You’ve got to go through the worst times in life to get the best.

Selbst wenn du dich nicht schön findest.. Du BIST es.. 
Wenn du denkst dass das was du gibst nicht reicht... es REICHT 
 wenn du glaubst dass es nur noch schlimmer werden kannst.. es wird BESSER
und wenn du das Licht am Ende des Tunnels noch nicht sehen kannst ... dann benutz deinen Verstand und mach dir klar, das Jeder Tunnel zum LICHT führt. 
Lebe in der Gewissheit, dass du irgendwann raus aus dem Tunnel kommst, raus aus all den Problemen aus all den Zweifeln und Fragen. 
Mach dir klar das du als Siegerin aus dem Kampf herrausgehen wirst. 
Du bist nicht allein
Und wenn du aufgeben willst, weil dir innerlich so kalt ist... 
denke an den ersten Sonnenstrahl auf deiner Haut am Ende des Weges. 

Lass dich schon jetzt mit der Vorfreude auf diese Wärme und Glückseeligkeit auffüllen. 
Und mach den nächsten Schritt... in Richtung Licht.

“Believe in what you feel inside,
And give your dreams the wings to fly.
You have everything you need,
If you just believe.”

Donnerstag, 11. Oktober 2012

























Mach deinen Wert nicht von Dingen abhängig die zu vergänglich sind. 
Nicht davon was andere von dir halten oder wie andere über dich reden...
Nicht davon ob die leute die du liebst dies erwiedern oder nicht!
Gefühle kommen, sie verändern dich, und es ist niemals klar wie das Ziel aussehen wird.
Wenn du dir gerade nichts mehr wünscht als ihn zu haben kann das in ein paar Wochen schon ganz anders sein..
Du wirst zurückblicken und lächeln .. vielleicht aus purer verzweiflung, .. weil du eingesehen hast, dass es sich nicht lohnt mehr gedanken über eine Person zu haben als sie über dich hat.
Versuche nicht dich für jemand zu ändern oder dich selbst in die Form zu pressen von der du denkst das sie am besten zu ihm passt.
Mach nicht alles um für ihn etwas zu sein. Warte auf den für den du alles sein wirst. Sei Geduldig....


Don’t wait for time. Make it.
Don’t wait for love. Feel it.
Don’t wait for money. Earn it.
Don’t wait for the path. Find it.
Don’t wait for opportunity. Create it.
Don’t go for less. Get the best.
Don’t compare. Be unique.
Don’t fight your misfortune. Transform it.
Don’t avoid failure. Use it.
Don’t dwell on mistake. Learn from it.
Don’t back down. Go around.
Don’t close your eyes. Open your mind.
Don’t run for life. Embrace it.

Dear You,
I know you can! Stop being scared. i believe in you.i love you.


“When someone is telling you that you can’t do something, don’t quit, just smile and say “I’ll show you”

Montag, 8. Oktober 2012

 ""Meine Liebe. Ich weis nicht genau wie ich anfangen soll.
Ich habe den Fehler gemacht mich zu verstecken als meine Probleme am größen war.
Ich habe geschwiegen als die Leere in mir am lautesten war
und ich habe gelacht als eigendlich alles in mir dabei war zusammenzubrechen....""

Es ist nicht das Problem jemand zu finden in den du dich verlieben kannst und es ist auch nicht schwer die Person zu sein in die sich jemand verliebt.
Schwer ist es zu begreifen was und wie groß liebe wirklich ist und es für sich dann selbst und ehrlich zu beantworten ob man stark und reif genug ist die Last zu tragen.
Manchmal verleiht Liebe Flügel .. aber aufsteigen.. mit den Flügeln schlagen und dein Gewicht tragen musst du trotzdem allein.

Ich kann jetzt sagen dass ich mehr weiß, ich bin stärker geworden dort wo ich dachte dass ich schon fertig bin und ich bin weiser dort wo ich meinte schon alles zu wissen.

Ich weiß du hast Angst loszulassen weil du dich davor fürchtest leer auszugehen
und am Ende nicht einmal den Traum von dem was hätte sein können zu haben.
Ich verstehe dich wenn es im Moment zu weh tut um darüber zu reden oder zu schreiben.
Wenn du dir im Moment zu weh tust.
Aber eins ist sicher. Ich werde da sein.
Ich danke dir für alles was du ihr mir gebt.
Was DU mir gibst indem du auch mir das Gefühl gibst das es einfach okay ist wie es ist.

“Don’t worry it’s going to be ok.
It’s ok to cry, it’s ok to be afraid, it’s ok to be weak,
it’s ok to be vulnerable, it’s ok to be human.

Freitag, 31. August 2012




























Bleibe stark. egal was kommt. Du bist stark und du kannst immerwieder aufstehen.. selbst wenn du daran zweifelst und desswegen Angst hast das Risko einzugehen....
Es ist dein Leben.
Und es ist dein Herz.
Versuche es.

Donnerstag, 30. August 2012


























Manchmal haben wir Angst vor uns. 
vor unseren Gedanken, 
Angst vor unserem Handeln ... 
aber am Meisten vor unseen Gefühlen... 

Weil sie manchmal der klitzekleine Rest von uns sind, den wir nicht kontrollieren können.
Wir können unserem Herz nicht sagen was und für weh es was fühlen soll.
Natürlich versuchen wir das, aber sobald diese Person dann wiede vor uns steht sind alle Bemühungen umsonst gewesen.
Wir ärgern uns, waum genau dieser meist-zerbechliche Teil unseres Körpers immer das größte Risiko eingeht. 
Warum. Warum kann es unser Herz nicht lassen. Warum sucht es an Stellen die wir für unmöglich und gefährlich halten.
Warum.. ?
Das Herz geht dieses Risiko ein, weil es weiß, dass nur eine große Liebe, all die Herzschmerzen und die verflossenen Lieben und all die Verzweiflung wieder gutmachen wird.
NUR eine einzige.
Und desshalb hört es nicht auf zu suchen.
Und selbst wenn wir denken " Oh nein ich kann dieses mal nicht mehr aufstehen, ich kann dieses Risiko nicht eingehen, ich werde es nicht durchstehen nochmal verletzt zu werden ... !"
Unser Herz denkt das nicht. Es mag verletzt sein und angeschlagen.. aber im Gegensatz zu uns wird es die Hoffnung nie aufgeben. 
Und am Ende wird dieser kleine Verletzliche Teil in uns dafür verantwortlich sein, dass wir glücklich sind, zufieden, angekommen und das wir lieben.
.. dieser kleine Teil.
“You must make a decision that you are going to move on. It wont happen automatically. You will have to rise up and say, ‘I don’t care how hard this is, I don’t care how disappointed I am, I’m not going to let this get the best of me. I’m moving on with my life.”

Sonntag, 26. August 2012




 It hurts to let go. Sometimes it seems the harder you try to hold on to something or someone the more it wants to get away. You feel like some kind of criminal for having felt, for having wanted. For having wanted to be wanted. It confuses you, because you think that your feelings were wrong and it makes you feel so small because it’s so hard to keep it inside when you let it out and it doesn’t coma back. You’re left so alone that you can’t explain. Damn, there’s nothing like that, is there? I’ve been there and you have too. You’re nodding your head.


Loslassen. Jeder redet von loslassen. Jeder meint, dass es so wichtig wäre, dass wir nur so nach vorne schauen könnten. Viele meinen man müsste dazu eine Person loslassen. Das Leiden der Liebe loslassen...
Aber was wenn es nicht die Liebe ist ? und auch keine Person.. ?
Was wenn DU das "Problem" bist. ? 
Mit loslassen ist nicht nur derjenige gemeint, der dich verletzt, enttäuscht oder fallen gelassen hat.
Mit loslassen kann das Gefühl gemeint sein, dass du dir selber zufügst.
Das Gefühl, das du es nicht verdient hast, 
dass du es nicht wert bist geliebt zu werden, 
dass dich keiner so annehmen kann wie du bist
und vorallem dich nicht lieben kann wenn du bist wie du bist.... 

Es kommt einem manchmal verrückt vor, dass es Leute gibt, die dich lieben.
Ja DICH.
Das kleine Mädchen,  mit ihren Zweifeln, Ängsten und dem Berg voller Probleme.
Die Junge Frau, die morgens in den Spiegel schaut und am liebsten wegrennen würde. 
Die Frau, die ihr Selbstwert immernoch von anderen Leuten oder ihrem Gewicht abhänig macht.. 
Und jemand soll dieses Mädchen lieben ?

Wenn es heist, dass du loslassen musst um nach vorne in eine bessere Zukunft zu gehen,
heißt das auch,  
das DU dein Bild von DIR ändern musst.  lass die lügen über dich in deinem kopf los !!!!!!
mach langsam, aber fang an. Fang an dich anzusehen und zu denken : " selbst wenn ich es gerade noch nicht sehen kann.. aber in mir ist etwas das total liebenswürdig ist, und ich werde diesen Teil nicht selbst einschließen.. ich werde mich öffnen und vorallem glauben, wenn jemand mich liebt, das es wahr ist!"

Den Anfsng musst du machen.. aber es ist nur ein kleiner Schritt.
Mach ihn heute.
Kuss.


Montag, 30. Juli 2012

























Maybe he’s doing the same thing as me… maybe he wants so bad to message me, but just won’t because I haven’t message him… then again, maybe I shouldn’t fill myself with false hope that he might just be missing me like I’m missing him.


Meine Liebe...
Manchmal wünscht du dir, einfach wegzulaufen, wegzurennen vor dir und deinen Gefühlen. Du willst das gerade nicht. Du willst das nicht fühlen und du willst erst recht keine Gefühle für IHN haben. Aber sei ehrlich: du hast sie.
Ich kann dir den Schmerz nicht nehmen.. ich kann deine Situation nicht verändern...
aber ich kann dir sagen, dass du nicht alleine bist.
Und dass du stark bist.
 Mehr als du glaubst und du musst es niemand beweisen.
Du hast die Macht über dich und du wirst sie nie verlieren.. aber versuch nicht alles zu kontrollieren.
Das kannst du nicht.
Es macht nur Angst vor der Zukunft... und das ist das schlimmste was geschehen kann.
Lass die Zügel los und gib deinem Leben raum um zu leben und um sich zu entfalten. 
Lass deine Gefühle los, verberge sie nicht und lauf nicht vor ihnen davon
Du kannst vor dem wegrennen was hinter dir her ist .. aber was IN dir ist, das holt dich immer ein. Egal wo du bist. 
Nutz die aufgezwungene Zeit um zu wachsen und dir über dich klarzuwerden
du hast es verdient glücklich zu sein.
In liebe M.-

he finally let go of her fake smile and the tears slowly rolled down her cheek as she whispered to herself “I don’t want to be me”. 


Sonntag, 29. Juli 2012


"Ich will nicht zweifeln. Nicht an dir, vorallem nicht an uns und ganz bestimmt nicht an mir. Nie wieder sollte ein Mann mich dazu bringen an mir selbst zu zweifeln. Nie sollte mein Selbstwert auf den Launen anderer basieren und niemehr wollte ich an etwas festhalten von dem ich nicht weiß wie lange ich es noch tragen kann...Doch es passiert gerade wieder und ich weiß nicht ob ich mich dafür hassen soll, oder ob ich es versuchen soll mit der Option dich zu verlieren...!"
Ich weiß, du zweifelst. An allem. Du hast gerade das was du nicht wolltest. Ungewissheit.
Und ich weiß wie das einen auffressen kann. Ich kenne das Gefühl im Bauch, wenn du dich so frei wie nie fühlst und ich kann dich verstehen wenn du im Bett liegst und die Schwere an dir hochklettert. Ganz langsam bis zu deinem Herzen, es in Ketten legt und nicht wieder loslässt.
Ich kenne die Inneren Kämpfe die du kämpfst. Dein Herz und dein Verstand kämpfen und du kannst nichts tun. Du weißt noch nichtmal auf welcher Seite du stehst....

Meine Liebe du bist nicht allein. Ich kann dir den Schmerz nicht nehmen. Ich kann dir nicht sagen was du tun sollst... aber ich kann dir sagen, dass ich an dich glaube. Mehr als alles andere. Du wirst auch diese Prüfung bestehen. Du bist wertvoll selbst wenn die eine Person dir gerade nicht das gefühl gibt.
                              DU BIST GENAU RICHTIG UND WUNDERBAR. 

...und es wird alles gut werden. Ich verpreche es. Wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende. 





Freitag, 27. Juli 2012




























Manchmal musst du Dinge loslassen, Menschen loslassen.. nicht weil du es willst.. sondern weil dich die Zeit vielleicht dazu zwingt.
Du kannst ihn nicht mehr täglich sehen und sein lächeln verschwindet von stunde zu stunde aus deinem Kopf.
Aber hab keine Angst. Wenn es echt ist, wird es die Zeit überstehen.
Zeit nimmt oft mehr als sie gibt. aber eines gibt sie immer ..GEWISSHEIT.. und vielleicht ist es gerade das was wir brauchen..
Die Zeit zeigt wie vergänglich alles ist aber auch, wie wertvoll und wichtig uns Dinge werden.
Die Zeit zeigt was wir vermissen.
Bitte vermisse mich.

It’s good to know that you have someone who’ll not have the intentions of breaking your heart. Instead, he would be willing to mend it, picking up the broken pieces of your heart that your past love have scattered in the ground. He may not be able to put the pieces back to where they really belong, but you shouldn’t mind, because he had repaired that heart of yours, and he fixed it in his own way. He loves you in his own way, not the way your past did. He fixed your heart in a different way, to keep you from feeling the pains of your past heartache and to make you feel, the love, that he’s unselfishly giving.
i’m so blessed to have you.

Mittwoch, 25. Juli 2012

























It's like she's to lonley for this world 
BUT too scared of getting close to anyone at the same time.



Gerade wenn du anfängst deine Welt mit deinen Augen zu sehen, wenn du dich freimachst von den Schmerzen der Vergangenheit und deine Wunden vollständig heilen lassen willst....
Genau dann, wenn du anfängst das zu tun, was du denkst und deinen Weg findest, wenn du losgehst und alleine sein willst, wenn du dich selbst einmal an die erste Stelle stellst um dich kennenzulernen und um zu üben dich selbst zu lieben ...
genau dann ist es zu 100 prozent sicher, dass etwas dich davon abhalten will. Und zu 100 Prozent wird es ein anderer Junge sein.

I hate that thing that happens right before you fall asleep. Every mistake you’ve ever made, every word you wish you said, every moment that made you cry rushes through your head, and all you can do about it is cringe and pretend it all never happened.
 Aber ist das gut. Ist es richtig seinen Wachtumsprozess zu verschieben und sich wieder den ganzen Gedanken und Wünschen hinzugeben. Ist es in Ordnung sein Leben wieder von einer Person abhänig zu machen?
Meine Lieben ich weiß es nicht.
Ich weiß nicht was ich nicht will aber ich weiß was ich will.... 
aber das ist vielleicht falsch.

Kämpft... Lass dein Selbstwert nicht in den Händen von jemand anders. Egal wie sehr zu in liebst.
Du bist dir immer am nächsten.


Dann als ich nicht suchte, hast du dich finden lassen. 
Als ich nicht wollte, wolltest du gewollt werden 
Und als ich nicht liebte, liebtest du mich.


You know that feeling when you’re just waiting, waiting to get home into your room, close the door, fall into bed, and just let everything out that you kept in all day, that feeling of both relief and desperation? Nothing is wrong, but nothing is right either, and you’re tired, tired of everything, tired of nothing, and you just want someone to be there and tell you it’s okay, but no one’s going to be there, and you know you have to be strong for yourself because no one can fix you. But you’re tired of waiting, tired of having to be the one to fix yourself and everyone else, tired of being strong, and for once, you just want it to be easy, to be simple, to be helped, to be saved, but you know you won’t be, but you’re still hoping and you’re still wishing and you’re still staying strong and fighting with tears in your eyes. You’re fighting.
keep on fighting. Stay Strong.

Freitag, 13. Juli 2012